25. Oktober 2018 TIMAFOTO 0Comment

Ja, 2018 war ein Jahr mit wenig Aktivitäten von TIMA-FOTO… auch bei Facebook war es sehr ruhig. Das wird wieder anders, der Terminkalender 2019 zeigt es. Der beliebte Fotoworkshop „Nightshots BERLIN“ wird wiederbelebt, für alle die uns nur stundenweise ertragen wollen.
Für diejenigen, die mehr wollen, haben wir etwas Neues: „Baltic Sea“! Es zieht uns wieder an die Ostsee, allerdings diesmal nicht nach Warnemünde, sondern viel weiter östlich – nach Polen! Ein ortskundiger Stammkunde liefert uns die Idee und „wir machen das einfach!“

Nur wer uns intensiv verfolgt, der bemerkt die Weiterentwicklung des „Lost Place 1945“. Der Rundgang durch die zerstörte Altstadt wurde durch Nachtfotografie mit eigenem Licht und bis zu zwei echten Lost Places erweitert.
Es gibt tatsächlich Teilnehmer, die diese Fotoreise zwei oder sogar drei Mal mitgemacht haben… das spricht wohl für sich!

Auch Hamburg steht wieder auf dem Programm, da wir diese Vielfältigkeit einfach genießen. Von der Speicherstadt, über Schiffswracks und den Hafen, bis hin zum Feuerwerk mit Wasser wird alles geboten.
Nicht zu vergessen die Kreuzfahrtschiffe, von denen wir 2019 gleich drei sehen werden.

Die Reise mit einem Kreuzfahrtschiff stand bei uns auch zur Debatte und es sah bis zum ersten Quartal 2018 sehr gut aus. Diese Idee mussten wir zwischenzeitlich zu Grabe tragen, da unsere preislichen Vorstellungen nicht zu halten waren.
Stattdessen brühten wir an einer Idee, die Kreuzfahrt eine Nummer kleiner umzusetzen… denn irgendetwas Besonderes soll es zum 5. Jubiläum von TIMA-FOTO schon geben!

Du siehst, es ist nicht falsch uns auf Facebook zu folgen und dort die neuesten Informationen immer zuerst zu bekommen. Auch Preisaktionen werden dort angekündigt, die Dir satte Rabatte verschaffen! Wir freuen uns auf neue Gesichter, die unsere Teilnehmergruppen bereichern. Du brauchst keine Scheu haben, denn bei uns geht es stets lustig, locker und entspannt zu… wer zum Lache in den Keller geht, der ist bei uns falsch!

Bis demnächst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.